Tageslosung

Donnerstag, 19. Oktober 2017
HERR, wie sind deine Werke so groß! Deine Gedanken sind sehr tief.
Lebt verwurzelt und gegründet in Jesus Christus und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und voller Dankbarkeit.

 

Bonhoeffer-Film

Im zweiten Teil sahen wir den eindrücklichen Film über das Leben von Bonhoeffer:

Nach einem zweiten USA-Aufenthalt kehre er 1939 wieder nach Deutschland zurück, obwohl er mit seiner Gefangenschaft rechnen musste. Pointiert stellte er sich gegen Hitler: „Der Führer darf nicht unser Gewissen sein – wir sind nur Jesus Christus verantwortlich!“ Bonhoeffer arbeitete aktiv im Widerstand gegen das nationalsozialistische Regime mit. Seinen Getreuen sagte er: „Wir müssen lernen, jeden Tag so zu leben, als wäre es unser letzter.“ 1943 verlobte er sich mit der 18 Jahre jüngeren Maria von Wedemeyer. Kurze Zeit später wurde er verhaftet. Eindrücklich wird  im Film Bonhoeffers segensreiches Wirken im Gefängnis dargestellt. Er hätte die Möglichkeit gehabt zu fliehen, fand aber: „Ich kann nicht!“ Im April 1945 wurde er ins KZ Flossenbürg verlegt, wo er kurz vor Kriegsende sein Leben lassen musste. Ein Schlusszitat: „Vater, gib deinen Dienern den Frieden, den ihnen die Welt nicht geben kann.“

Gemeinschaft teilen

GrillenNach diesem sehr eindrücklichen Lebens-Portrait wurde auf dem (kurzfristig „eingeflogenen“) Holzkohlegrill feines Fleisch gebraten. Dieses wurde zusammen mit Salat, Brot und verschiedenem Flüssigen von allen sehr genossen. An dieser Stelle gebührt den Verantwortlichen ein ganz herzliches Dankeschön!!!    Werner Schweizer

Nächste Termine

19Okt
19.10.2017 14:00 - 17:00
20Okt
20.10.2017 14:00 - 17:00
20Okt
20.10.2017 19:30 - 22:30
22Okt
22.10.2017 9:00 - 9:15
22Okt
22.10.2017 9:30 - 11:00
24Okt
24.10.2017 20:00 - 21:00
25Okt
25.10.2017 12:00 - 13:00

Aktuelle Predigten

Predigt 15. Oktober 2017  (58)

Gastpredigt von Joachim Heina


Predigt 01. Oktober 2017  (143)

Gastpredigt von Michi Dufner


Kurzpredigt 24. September 2017  (157)

Missionsgottesdienst mit Wycliffe

Kurzpredigt von André Fritz


COM_SERMONSPEAKER_PLAYER_NEEDS_FLASH

Podcast

Zum Seitenanfang