Tageslosung

Donnerstag, 14. Dezember 2017
Gott der HERR rief Adam und sprach zu ihm: Wo bist du? Und er sprach: Ich hörte dich im Garten und fürchtete mich; denn ich bin nackt.
Weil ihr nun Kinder seid, hat Gott den Geist seines Sohnes gesandt in unsre Herzen, der da ruft: Abba, lieber Vater!

Mitgliederversammlung vom Freitag, 24. November 2017

Der Präsident der FEG Gais, Dirk Onnen, begrüsste die über 50 anwesenden Mitglieder und Freunde. Werner Schweizer, ebenfalls Mitglied der Gemeindeleitung, gab einige Gedanken zum Bibelvers aus 2. Kor. 12, 9 weiter: „Lass dir an meiner Gnade genügen, denn meine Kraft ist in den Schwachen mächtig.“ Dabei betonte er, dass es an jedem Einzelnen liege, Gottes Gnade (= Geschenk) auch wirklich anzunehmen.

Personelles

Dolly Patt wurde einstimmig als Delegierte für die Delegiertenkonferenz der FEG Schweiz gewählt. Dirk Onnen berichtete über den Stand der Pastorenvertretungen. Voll Dankbarkeit wies er darauf hin, dass auch in der ersten Hälfte des kommenden Jahres schon sehr viele Gottesdienste mit auswärtigen Pastoren abgedeckt sind, bis dann Joachim Heina anfangs August 2018 seine Stelle als neuer FEG-Pastor antreten wird.

Zwei Austritten stehen zwei Neueintritte gegenüber. Mit einem gebührenden Applaus wurde das jahrzehntelange Wirken von Ruth von Känel im Dekoteam gewürdigt. Schön, dass sich neue Leute für diese Aufgabe zur Verfügung stellen! Auch im Begrüssungsteam und im Team der Seniorenarbeit sind Wechsel zu verzeichnen.

Besondere Anlässe im nächsten Jahr

Werner Schweizer wies auf Anlässe des kommenden Jahres hin: so finden unter anderem neben einem gemeinsamen Januar-Gottesdienst mit der reformierten Kirche Gais ein Reformationsprojekt im Februar, das beliebte Volleyballturnier im März, das Gemeinde-Wochenende im September und die Kinderwoche im Oktober statt. Besonders zu erwähnen ist ein Gemeindeseminar im Februar zum Thema: „Was ist Gottesdienst?“ mit  Ass.-Prof. Dr. Stefan Schweyer, von der STH Basel.

Verschiedene Informationen

Vreni Rechsteiner informierte über die geplanten Missions-Gottesdienste, sowie über den bevorstehenden Adventsmarkt vom 2. Dezember. Da die Akustik im Gottesdienstraum nicht optimal ist, wird dieses Problem mit Fachleuten professionell angegangen. Möglichst auf den Jahreswechsel sollte die neue Webseite www.feg-gais.ch zur Verfügung stehen.

Micha Kellenberger übernimmt von Lucas Patt das Jugendgefäss „Erlebbar“. Die überregionalen Jugendgottesdienste, Godi genannt, finden ab Januar 2018 in einem neuen Raum in Rebstein statt. Beim Auffahrtslager der Jungscharen der ganzen Ostschweiz werden über 600 Kinder und Jugendliche erwartet. Auch dieses Jahr war der Aktion „Weihnachtspäckli“ mit 251 Paketen ein voller Erfolg beschieden.

Finanzielles

Ernst Tanner, Präsident der Baukommission, orientierte über die bevorstehende Renovationen im Pastorenhaus.

Reiner Rupp aus der Gemeindeleitung stellte das ausgeglichene Budget 2018 vor, welches einstimmig gutgeheissen wurde. Ein grosser Dank ging an dieser Stelle an Kassierin Edith Tanner für ihre gründliche Arbeit. Und ein weiteres Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender.

Schluss

Mit einem Wort aus dem Römerbrief schloss Dirk Onnen die Versammlung.          

Nächste Termine

14Dez
14.12.2017 9:00 - 11:00
16Dez
16.12.2017 10:00 - 16:00
16Dez
16.12.2017 19:30 - 22:00
17Dez
17.12.2017 9:00 - 9:15
17Dez
17.12.2017 9:30 - 11:00
19Dez
19.12.2017 20:00 - 22:00
20Dez
20.12.2017 19:30 - 20:00

Aktuelle Predigten

Predigt 10. Dezember 2017  (61)

Gastpredigt von Daniel Berger


Predigt 26. November 2017  (130)

Gastpredigt von Stefan Lanz.


Predigt 12. November 2017  (158)

Gastpredigt durch Michael Dufner


COM_SERMONSPEAKER_PLAYER_NEEDS_FLASH

Podcast

Zum Seitenanfang